Antworten

Lesen Sie hier die Antwort von Elisabeth Winkelmeier-Becker, CDU/CSU, Mitglied des Bundestages:

per Mail am 13.12.2007

Sehr geehrter Herr ...,

sicher sind wir in vielen Punkten einer Meinung. Allerdings halte ich es für in der Sache nicht weiterführend, Schulnoten für vorformulierte Aussagen zu verteilen. Die Zeit nutze ich lieber für inhaltliche Arbeit.
Bitte haben Sie Verständnis, dass ich mich daher an Ihrer Umfrage nicht beteilige.

Mit freundlichen Grüßen
Elisabeth Winkelmeier-Becker

 

Startseite Zurück